Vakanzen

Beschreibung

JENPERSONAL bestimmt seinen Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind. JENPERSONAL sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.

Ab sofort suchen wir für unseren Kunden, ein renommiertes und auf die Medizintechnik spezialisiertes Unternehmen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung einen

Fertigungsorganisator (m/w)

Kennziffer: JP18_032

am Standort Saalfeld.

Verantwortungsbereich:

  • Neue Prozesse erfordern neue oder angepasste Arbeitsanweisungen. Sie prüfen, ob neue Arbeitsanweisungen geschult werden müssen und erteilen die notwendigen Freigaben für diese.
  • Sie sind für die Validierung neuer Produkte und Serien verantwortlich.
  • Sie führen Fehlermöglichkeits- und einflussanalysen (FMEA) für die Fertigungsprozesse Ihres Bereiches durch, um mögliche Optimierungspotenziale zu ermitteln.
  • Sie übernehmen die Planung, Organisation und die Durchführung von Inventuren im Fertigungsbereich.
  • Sollten Fehlbestände ermittelt werden, sind Sie für die Verfolgung der Ursachen und die Beschaffung zuständig.

Voraussetzungen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifizierung im technischen Bereich.
  • Sie besitzen Erfahrung im Bereich Validierung und haben bereits erste Kenntnisse im Umgang mit Prozess-FMEAs sammeln können.
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in der Anwendung von SAP R/3.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Engagement sowie eine eigenverantwortliche, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise aus.

Was Sie erwartet:

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag, ein langfristiger Einsatz über Arbeitnehmerüberlassung bei unserem aus der Medizintechnik stammenden Kunden, sowie ein abwechslungsreicher und anspruchsvoller Aufgabenbereich in der Fertigungsorganisation
  • ein Verdienst nach Tarif und Vereinbarung (iGZ-Tarif) sowie Rahmenvereinbarungen wie eine 38- Stundenwoche im Kundenbetrieb und Gleitzeitregelung.
  • eine Einarbeitung durch unseren Kunden wird selbstverständlich gewährleistet und beträgt etwa 2-3 Monate.
  • eine persönliche Betreuung durch unsere Niederlassung sowie einen ständigen Ansprechpartner bei unserem Kunden vor Ort.


Für Rückfragen und erste Informationen zur Position und unserem Auftraggeber steht Ihnen Herr Florian Hoffmann unter + 49 (0) 3641 534 993 80 zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten. Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch an info-jena@jenpersonal.de senden.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals