Vakanzen

Beschreibung

JENPERSONAL bestimmt seinen Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind. JENPERSONAL sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.

Für unseren aus dem High-Tech-Sektor stammenden Kunden, ein Unternehmen aus der feinmechanischen und optischen Industrie suchen wir ab sofort und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Prozessexperte (m/w) Logistik

Kennziffer: JP18_057

am Standort Oberkochen.

Verantwortungsbereich:

- Ihre Aufgabe wird die Untersuchung und Analyse wesentlicher Logistik-Prozesse. Der Schwerpunkt liegt in der Betreuung der Standortlogistik-Bereiche Jena und Oberkochen.
- Sie werden bestehende Prozesse auf operativer und systemischer Ebene weiterentwickeln, indem Sie innerhalb eines nationalen Teams intelligente, kreative und innovative Ansätze erarbeiten.
- Das Rollout der optimierten Prozesse führen Sie gemeinsam mit den Mitarbeitern der Logistikstandorte durch. In enger Zusammenarbeit planen Sie die Implementierung vor Ort und unterstützen ebenfalls bei der Erstellung der Business Blue Prints für die Abbildung der Prozesse in den IT-Systemen (SAP).
- Sie unterweisen Mitarbeiter und Logistikpartner in den neuen Prozessen und tragen damit zur erfolgreichen Implementierung der Prozesse bei.
- Zur Sicherstellung der Qualität der neuen Anwendungen überwachen sie die Prozessstatus anhand aktueller Systemdaten sowie KPIs und führen regelmäßige Fehleranalysen durch.

Voraussetzungen:

- Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Wirtschaftsingenieur (m/w), Wirtschaftsinformatiker (m/w) oder ein vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Logistik..
- Sie bringen erste Erfahrungen in den Bereichen Prozessentwicklung und -analyse sowie Change- und Projektmanagement mit.
- Sie haben gute anwendungsbereite MS-Office Kenntnisse, gute Erfahrungen im Umgang mit SAP (MM, WM, SD) und mit Kennzahlen aus Datenbanken.
- Sehr wichtig ist eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise.
- Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
- Eine nationale Reisebereitschaft wird zwingend vorausgesetzt.

Was Sie erwartet:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Herausforderung in der Standortlogistik bei unserem auf Präzisionsoptik und Spektraltechnologie spezialisierten mittelständischen Kunden.
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie ein langfristiger Einsatz über Arbeitnehmerüberlassung zu lukrativen Konditionen, wie einem Monatslohn ab 5.400 €, einer 38-Stundenwoche, bis zu 30 Tage Urlaub und tariflich geregelten Rahmenbedingungen (iGZ-Tarif).
  • eine persönliche Betreuung durch unsere Niederlassung und Kollegen, die für Sie jederzeit erreichbar sind und Sie wenn möglich, gerne zu anstehenden Terminen und Gesprächen begleiten.
  • eine umfangreiche Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet durch unseren Kunden vor Ort.
  • eine offene und transparente Kommunikationskultur sowie ein vertrauensvoller Umgang mit Ihren persönlichen Daten nach den Richtlinien der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO; 25.05.2018)


Für Rückfragen und erste Informationen zur Position und unserem Auftraggeber steht Ihnen Herr Florian Hoffmann unter + 49 (0) 3641 534 993 80 zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten. Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch an info-aalen@jenpersonal.de senden.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals